Eindrücke von der ITB Berlin

Eindrücke von der ITB Berlin

Die Zukunft des Gruppenreisens

In Berlin war in dieser Woche die Welt zu Gast auf der ITB und Scherzers Gruppenreise-Ziele war auch für Euch vor Ort. Es gibt viel Neues, Spannendes und in den nächsten Wochen lasst Euch überraschen, mit welch großartigen Partnern wir erfolgreiche Gespräche geführt haben, und zu welch außergewöhnlichen Zielen Eure nächste Gruppenreise Euch führen kann. 

Innovation und Inspiration aus aller Welt

Die ITB Berlin bot eine einzigartige Plattform, um mit Partnern aus der ganzen Welt in Kontakt zu treten. Wir haben diese Gelegenheit genutzt, um erfolgreiche Gespräche zu führen, die die Basis für zukünftige Gruppenreisen bilden werden. Die Vielfalt und Qualität der neuen Angebote sind beeindruckend, und wir können es kaum erwarten, euch in den kommenden Wochen zu enthüllen, zu welchen außergewöhnlichen Zielen eure nächste Gruppenreise führen könnte.

Ein besonderes Augenmerk auf den deutschsprachigen Raum und darüber hinaus

Ein Schwerpunkt unserer Entdeckungen lag auf neuen Reisezielen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Liechtenstein, den Niederlanden, Ungarn, Tschechien und Slowenien. Der Tourismussektor, einschließlich aller Leistungsträger, hat uns mit seiner durchweg positiven Stimmung bestärkt, unseren Weg hin zu einem qualitativen und nachhaltig wachsenden Bustourismus fortzusetzen.

Inspiration und Engagement

Wir laden euch ein, Inspiration für eure nächste Gruppenreise auf unserer Website www.gruppenreise-ziele.com zu holen. Abonniert unseren Newsletter und folgt uns auf Social Media, um keine Neuigkeiten zu verpassen. Wir möchten uns bei allen unseren Gesprächspartnern für ihre Unterstützung, Aufmerksamkeit, den wunderbaren Austausch und ihre Gastfreundschaft bedanken.

Der Aufstieg des Bustourismus

Eines der bemerkenswertesten Highlights dieses Jahres ist der Aufstieg des Bustourismus, der die Bahn als bevorzugtes Fortbewegungsmittel für Urlaubsreisen überholt hat. Mit fast 20 % mehr Urlaubsreisen, die mit dem nachhaltigen Reisebus durchgeführt werden, bieten wir ein qualitatives und nachhaltiges Reiseerlebnis. Zudem liegen die Vorbuchungen für 2024 bereits über denen von 2023, was die wachsende Beliebtheit und Nachfrage nach nachhaltigem Bustourismus unterstreicht.

Ein Blick in die Zukunft

„Der Bus ist pünktlich, und deine Koffer sind immer bei dir.“ Mit diesem Motto blicken wir optimistisch in die Zukunft des Bustourismus. Die ITB hat uns einmal mehr gezeigt, dass nachhaltiger Tourismus nicht nur möglich, sondern auch gefragt ist. Wir freuen uns darauf, euch auf diesem Weg zu begleiten und gemeinsam neue, nachhaltige Reiseerlebnisse zu schaffen.

Bleibt neugierig, inspiriert und vor allem: nachhaltig unterwegs. Der Bustourismus hat eine strahlende Zukunft, und wir sind stolz darauf, Teil dieser Bewegung zu sein.

  • 8. März 2024
  • 214
  • Branchen-News
  • Kommentare deaktiviert für Eindrücke von der ITB Berlin

EintragenScherzers Gruppenreise-Ziele

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen ein, nicht mit Ihrer E-Mail Adresse.
oder

Die Kontodaten werden per E-Mail bestätigt.

Setze Dein Passwort zurück

X