67. Gstaad Menuhin Festival & Academy 14. Juli bis 2. September 2023 - Präsentiert von

0

DEMUT als Geisteshaltung in der Musik

Wandel «Zyklus I» 2023 – 2025

Die 67. Ausgabe von Gstaad Menuhin Festival & Academy steht im Zeichen der DEMUT und markiert das erste Jahr innerhalb unseres 3-jährigen Wandel-Zyklus (2023 – 2025). Demut als Geisteshaltung in der Musik und im Kontext unserer Zeit soll während der 7 Festivalwochen im Fokus stehen, wobei die Musik von J.S. Bach eine zentrale Rolle spielen wird, sowohl mit seinen eigenen Werken als auch als Inspirationsquelle und Vorbild. Drei Konzerte im Rahmen der Reihe «Music for the Planet» mit der Botschafterin Patricia Kopatchinskaja beleuchten die Demut des Menschen vor der Natur und ihrer Veränderungen. Ein Spektrum von mehreren Konzerten gestaltet auch der Schweizer Pianist Francesco Piemontesi, Artist in Residence 2023. Die Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla wird sowohl eine Woche der Gstaad Conducting Academy begleiten wie auch ein Programm des Gstaad Festival Orchestra dirigieren. Jaap van Zweden übernimmt die Leitung der Aufführungen der epochalen 2. Sinfonie von Mahler, der «Auferstehungssinfonie», wie auch von der 9. Sinfonie von Schostakowitsch. Gastorchester sind u.a. das Israel Philharmonic Orchestra, das Orchestre Philharmonique de Radio France oder Ensembles wie der Chor des Bayerischen Rundfunks München oder die Gaechinger Cantorey. Eine konzertante Produktion von Puccinis Tosca mit der Sopranistin Sonya Yoncheva in der Titelrolle wird in Zusammenarbeit mit dem Festspielhaus Baden-Baden realisiert. Bedeutende Debuts geben u.a. die Pianistin Mitsuko Uchida, die Pianisten Arthur & Lucas Jussen sowie die Sopranistin Pretty Yende. Neben den rund 60 Konzertveranstaltungen finden erneut vier Akademien, rund zehn Academy-Konzerte und zahlreiche Kinder-, Jugend- und Amateurprojekte statt.

Wir möchten mit den Impulsen unseres Programms dazu anregen, mit unserem Publikum über die Bedeutung der Demut zu Sinnieren und Diskutieren und gemeinsam einen empfindsamen, inspirierenden, lustvollen und vergnüglichen Musiksommer mit dem 67. Gstaad Menuhin Festival & Academy vom 14. Juli bis zum 2. September 2023 zu erleben.

 

Mit herzlichen Grüssen

 

Christoph Müller, Artistic Director und das gesamte Team von Gstaad Menuhin Festival & Academy

👉Zum Programm und zur Ticketbestellung

Ähnliche Events

Forderungsauflistung: 67. Gstaad Menuhin Festival & Academy 14. Juli bis 2. September 2023

Antwort anNachricht

EintragenScherzers Gruppenreise-Ziele

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen ein, nicht mit Ihrer E-Mail Adresse.
oder

Die Kontodaten werden per E-Mail bestätigt.

Setze Dein Passwort zurück

X