Regionen Geschlossen

Zell am See Verifiziert - Präsentiert von

VON ALPEN DAS BESTE

Ganzjahresdestination Zell am See-Kaprun

Gletscher, Berg und See – die österreichische Ganzjahresdestination Zell am See-Kaprun vereint die gesamte Vielfalt der Alpen. In dem einzigartigen Naturparadies am Rande des Nationalparks Hohe Tauern finden Sportler, Aktivurlauber, Familien und Erholungssuchende im Sommer wie im Winter abwechslungsreiche Erlebniswelten – vom ewigen Eis des Gletschers Kitzsteinhorn über spektakuläre Panoramablicke auf der Schmittenhöhe bis zum glasklaren Wasser des Zeller Sees. 

Mit 100 Prozent Schneesicherheit, vielfältigen Pisten, Funslopes für Groß und Klein sowie faszinierenden Snowparks und Freeride-Routen zählt Zell am See-Kaprun zu den attraktivsten Wintersportregionen Österreichs. Dank des Ticketverbunds Ski ALPIN CARD können Schneebegeisterte insgesamt 408 Pistenkilometer inklusive Gletscher, 121 Anlagen und einem Maximum an Attraktionen mit einem einzigen Skipass erobern – und das bei einer extra langen Saison von Oktober bis Frühsommer. Ende des Jahres 2019 wurde in Zell am See-Kaprun ein Generationentraum wahr: Die K-ONNECTION, die Verbindung des Ortes Kaprun mit zwei neuen Bahnen über den Maiskogel auf das Kitzsteinhorn und somit direkt auf den Gletscher, ging in Betrieb. Die Fertigstellung des zellamseeXpress schaffte zudem die direkte Verbindung vom Glemmtal ins Panorama- und Familienskigebiet Schmittenhöhe und somit eine einfache Anbindung an den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn.

Im Sommer fasziniert Zell am See-Kaprun Outdoor-Fans, die die Natur am liebsten zu Fuß oder auf dem Rad erobern. Insgesamt führen rund 400 Kilometer bestens beschilderte Wanderwege zwischen Gletscher Kitzsteinhorn, der Schmittenhöhe und dem glasklaren Zeller See durch die Bergwelt am Rande des Nationalparks Hohe Tauern – vom Seerundgang bis zum Dreitausender. Für Genussradler, Rennradfans, sportliche Mountainbiker und Downhill-Fahrer bietet die Region traumhafte Routen und Singletrails. In Zell am See-Kaprun gibt es darüber hinaus zahlreiche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten, wie TOP OF SALZBURG mit der Gipfelwelt 3000 am Kitzsteinhorn, die Sigmund Thun Klamm oder die Kaprun Hochgebirgsstauseen. Tradition und Authentizität spiegeln sich in den Veranstaltungen und kulinarischen Spezialitäten der Region wider. Golfer kommen auf der 36-Loch-Leading Golfcourses-Anlage mit Bergpanoramablick auf ihre Kosten. Im touristischen Sommerhalbjahr bekommen Gäste bei der Buchung einer Partnerunterkunft die Zell am See-Kaprun Sommerkarte, die 40 Attraktionen der Region inkludiert. Zudem erhalten alle Übernachtungsgäste ab der ersten Nacht die Mobilitätskarte und können damit alle öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Pinzgau kostenfrei nutzen.

Promo Video

Ausstattung

  • Busparkplatz
  • Gruppenangebote

Tags

Ähnliche Einträge

Forderungsauflistung: Zell am See

Antwort anNachricht

EintragenScherzers Gruppenreise-Ziele

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen ein, nicht mit Ihrer E-Mail Adresse.
oder

Die Kontodaten werden per E-Mail bestätigt.

Setze Dein Passwort zurück

X