August, 2024

09augden ganzen Tag19Neumarkt in der OberpfalzAuf zum Neumarkter JURA-VOLKSFEST vom 09.08. bis 19.08.2024

Details zur Veranstaltung

Elf tolle Tage für Brauchtum und Geselligkeit
NEUMARKT/OPF. Am 9. August beginnt in Neumarkt in der Oberpfalz wieder das traditionsreiche Jura-Volksfest, eines der größten Volksfeste im Norden Bayerns. Elf Tage lang feiert die ganze Stadt zusammen mit ihren Besuchern auf dem Volksfestplatz und in den beiden Jurahallen mit großem Biergarten das beliebteste Fest des Jahres, bei dem sich alles um Brauchtum und Geselligkeit dreht. Der Ursprung des Festes, das jährlich rund um den Feiertag Maria Himmelfahrt stattfindet, geht zurück auf das Jahr 1829. Damals führten Neumarkter Bürger ein landwirtschaftliches Fest nach dem Vorbild des Münchner Oktoberfestes ein. Anders als dieses ist das Neumarkter Jura-Volksfest aber immer ein „Fest des Volkes und für das Volk“ geblieben. Viele ehemalige Neumarkter kehren aus diesem Anlass für einen Besuch in die Jurastadt zurück, um Familie und Freunde zu treffen. Delegationen aus Neumarkts Partnerstädten Issoire (Frankreich) und Mistelbach (Österreich) sind ebenfalls traditionell zu Gast und bereichern das umfangreiche Festprogramm mit besonderen Beiträgen. Los geht es am Freitag, den 9. August mit einem Standkonzert der Werkvolkkapelle vor dem Rathaus, danach folgt der Auszug mit Kutschen und Brauereigespannen zum Festplatz, wo mit dem Bier-Anstich des Oberbürgermeisters das Fest offiziell eröffnet wird. Ansonsten bietet das Festprogramm für jeden etwas. So spielen täglich unterschiedliche Bands und Kapellen von Blasmusik bis Rockmusik in den beiden Hallen auf, es gibt zwei Familiennachmittage mit ermäßigten Preisen und Kinderunterhaltung in der Kleinen Jurahalle und am Feiertag Maria Himmelfahrt (15. August) einen vormittäglichen Schausteller-Gottesdienst mit anschließendem zünftigem Frühschoppen. Unbestrittener Höhepunkt auch für Touristen, die echtes Oberpfälzer Brauchtum erleben wollen, ist der farbenprächtige Volksfestzug am ersten Sonntag (11. August, 14 Uhr). Er steht diesmal unter dem Motto „Volksfest in Neumarkt – Da samma alle dabei!“. Den großen Schlussakkord setzt am letzten Festtag (Montag, 19. August) die überregional bekannte Pferde- und Fohlenschau auf dem Freigelände hinter den Jurahallen. Die aufwändig herausgeputzten Pferde werden in einem abwechslungsreichen Programm aufgetrieben und prämiert (www.neumarkt-volksfest.de).

Foto Neumarkter Jura-Volksfest: HaVo Hildebrand

Zeit

August 9 (Freitag) - 19 (Montag)

Add Comment

Your email is safe with us.

EintragenScherzers Gruppenreise-Ziele

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen ein, nicht mit Ihrer E-Mail Adresse.
oder

Die Kontodaten werden per E-Mail bestätigt.

Setze Dein Passwort zurück

X