Grenzenloses Herbst-Hopping am Untersee

Grenzenloses Herbst-Hopping am Untersee

Per Schiff Grenzen überwinden und mit dem beliebten Hop-On-Hop-Off Ticket die anregende Bodenseeregion erkunden. Am Westlichen Bodensee verlängert die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) die Saison um fünf Herbstwochenenden im Oktober und November. Dabei schickt sie Ihre Flotte vier Mal am Tag auf jeweils 2-stündigen Rundkurs. Besuchen Sie Highlights am Untersee. Rund um die Schiffsanleger warten zahlreiche Extras auf die Ausflugsgäste. So etwa auf Schloss Arenenberg mit dem Napoleonmuseum, das an einem der schönsten Aussichtspunkte der Bodenseeregion liegt. Oder an den Ufern der idyllischen Halbinsel Höri, wo Kulturinteressierte Otto Dix und Hermann Hesse auf die Spur kommen. Fashionverliebte gehen in Radolfzell auf Shoppingtour, Wanderer genießen die bunte Natur. Auch die UNESCO-Welterbe Insel Reichenau und das historische Schweizer Städtchen Steckborn sind attraktive Ziele. Es warten spannende Angebote auf Sie – willkommen an Bord!

  • 23. August 2022
  • 61
  • Gruppenreise-Tipps
  • Kommentare deaktiviert für Grenzenloses Herbst-Hopping am Untersee

Tags

EintragenScherzers Gruppenreise-Ziele

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen ein, nicht mit Ihrer E-Mail Adresse.
oder

Die Kontodaten werden per E-Mail bestätigt.

Setze Dein Passwort zurück

X