Klostermarkt in Maria Laach

Klostermarkt in Maria Laach

Wenn sich vom Hofladen am Laacher See bis hinauf zum Vorplatz der Kirche Marktstände und Mitmachangebote aneinanderreihen, die Klosterbetriebe herausgeputzt sind und das Innere der Abteikirche in vollem Glanz erstrahlt, dann ist es wieder so weit: Der Klostermarkt in Maria Laach ist in vollem Gange.

Eine „Kirmes“ der besonderen Art

Das bunte Treiben, das Besucherinnen und Besucher aus nah und fern nach Maria Laach lockt, findet alljährlich im Rahmen der Laacher Festwoche statt. Mit ihr feiert die Abtei ihr Patrozinium am 15. August, dem Feiertag Maria Himmelfahrt. Stefanie Mallmann organisiert den Markt seit einigen Jahren und kümmert sich darum, dass Aussteller und Besucher sich wohlfühlen. „Der Klostermarkt ist sozusagen unsere Kirmes“, sagt sie lachend, und spielt damit auch auf die früher weitverbreitete Tradition an, am jeweiligen Jahrestag der Kirchweihe einen Jahrmarkt mit einem fröhlichen Fest zu verbinden. Aber es ist durchaus eine „Kirmes“ der besonderen Art. Denn neben der vielfältigen Produktpalette spielen spirituelle Angebote eine herausgehobene Rolle.

Dass die Cappella Lacensis unter der Leitung von Pater Philipp Mayer OSB an beiden Markttagen um 17.30 Uhr in der Abteikirche einen feierlichen Evensong aufführt, ist zweifellos einer der diesjährigen Höhepunkte. Mit diesem aus der anglikanischen Tradition stammenden abendlichen Stundengebet lädt der Kammerchor dazu ein, nach einem erlebnisreichen Markttag zur Ruhe zu kommen und den Tag im Vertrauen auf Gott ausklingen zu lassen.

Eintauchen in die Welt der Bücher

Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, die Klosterbibliothek zu besichtigen. Da sie sich innerhalb der klösterlichen Klausur befindet, ist sie für Publikumsverkehr normalerweise nicht zugänglich.

Doch unter fachkundiger Führung von Prior-Administrator Pater Petrus Nowack OSB können Besucherinnen und Besucher an diesen Tagen außergewöhnliche Bücherluft schnuppern und eintauchen in die Atmosphäre dieser historisch bedeutsamen Räume.

Angebote für Jung und Alt

Auch wer sich lieber unter freiem Himmel aufhält, wird im Programm des Klostermarktes fündig werden. Die Firma Wilde Kunstguss lässt sich zum Beispiel beim Bronzegießen über die Schulter blicken, Kinder finden zahlreiche Bastel- und Mitmachangebote und in der Klostergärtnerei können sich unsere Gäste vom Duft heimischer und exotischer Kräuter begeistern lassen. Was einst als kleiner Markt begann, bei dem die hier ansässigen Klosterbetriebe sich und ihre Produkte vorstellten, hat sich mit den Jahren immer weiterentwickelt. Inzwischen präsentieren sich darüber hinaus zahlreiche Aussteller, die mit der Abtei auf unterschiedliche Art und Weise verbunden sind, sowie befreundete Klöster. Und auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Eines aber hat sich in all der Zeit nicht verändert: Besucher wie Aussteller genießen die familiäre Atmosphäre des Laacher Klostermarktes und schätzen die hohe Qualität der angebotenen Produkte.

„Die Benediktiner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich auf gutes Wetter und fröhliche Gäste“, sagt Stefanie Mallmann zuversichtlich. Nachdem der Klostermarkt aufgrund der Pandemie zwei Mal ausfallen musste, wären zwei sonnige Markttage mehr als verdient. Mit guter Laune bei allen Beteiligten darf die Organisatorin auf jeden Fall rechnen.

Gut zu wissen

Der Klostermarkt im Jahr 2023 findet am 12. und 13. August statt. Jeweils von 10 bis 18 Uhr. Für Gruppenreisende gibt es neben dem PKW Parkplatz einen extra reservierten Bus-Parkplatz. Das sog. Veranstaltungsbüro (02652 584 511) hilft, einen unvergesslichen Aufenthalt zum Klostermarkt und – natürlich – auch das restliche über, für Ihre Gruppe zu planen. Informationen zum Begleitprogramm gibt es zu gegebener Zeit auf der Homepage der Benediktinerabtei Maria Laach und in der Maria Laach App. Die App ist kostenfrei im Apple App Store und im Google Play Store erhältlich.

  • 30. November 2022
  • 157
  • Gruppenreise-Tipps
  • Kommentare deaktiviert für Klostermarkt in Maria Laach

Tags

EintragenScherzers Gruppenreise-Ziele

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen ein, nicht mit Ihrer E-Mail Adresse.
oder

Die Kontodaten werden per E-Mail bestätigt.

Setze Dein Passwort zurück

X