InnoTrans 2022: Die Bus-Revolution live erleben!

InnoTrans 2022: Die Bus-Revolution live erleben!

✨ Auf dem Berliner Messegelände findet vom vom 20. bis 23. September die 13. InnoTrans Messe statt. Hier stellen Aussteller ihre Fahrzeuge, alternative Antriebe und die dazugehörige Ladeinfrastruktur vor. Im Live-Betrieb drehen Busse ihre Runden auf der 50 Meter langen Testfahrtstrecke im Sommergarten – genannt Demonstration Course – und laden die Besucher zur Probefahrt ein.

Technologieunternehmen präsentieren außerdem aktuelle Produkte und Neuheiten in den Bereichen Innovative Komponenten, Fahrzeuge und Systeme. Auch das Thema Nachhaltigkeit wird auf der InnoTrans 2022 eine große Rolle spielen.

So präsentiert z.B. der polnische Hersteller Solaris präsentiert erstmals auf einer Messe den Solaris Urbino 18 hydrogen, ein 18-Meter-Bus mit Wasserstoff als Hauptenergieträger, Ebusco aus den Niederlanden stellt den vollelektrischen Stadtbus 3.0 vor und auch Škoda ist mit den zwei innovativen Exemplaren H’CITY und T’CITY 36TR im Bus Display anzutreffen.

Begleitet werden die neuen Technologien und ihr Einsatz im ÖPNV von Vorträgen und Debatten. Am Donnerstag, den 22. September 2022, findet um 10 Uhr im hub27 das Public Transport Forum statt, in dem Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung und Verkehrsunternehmen innovative Strategien für das Gelingen der Verkehrswende diskutieren. Im anschließenden International Bus Forum dreht sich ab 14 Uhr alles um „Mobility as a Bürgerservice“: ein zuverlässiges Angebot von Tür zu Tür, leicht erfahrbar, kostengünstig, vernetzt sowie flexibel und stark an die individuellen Bedürfnisse anzupassen.

  • 16. September 2022
  • 113
  • Branchen-News
  • Kommentare deaktiviert für InnoTrans 2022: Die Bus-Revolution live erleben!

Tags

EintragenScherzers Gruppenreise-Ziele

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen ein, nicht mit Ihrer E-Mail Adresse.
oder

Die Kontodaten werden per E-Mail bestätigt.

Setze Dein Passwort zurück

X